Brandbook – individuelle Notizbücher

Vor zwei Wochen hat mich Brandbook mit einem extrem liebevoll verpackten Paket überrascht. Inhalt dieses Überraschungspaketes war ein individuell gestaltetes und personalisiertes Notizbuch im Moleskine-Stil. Vor allem die Haptik der Oberfläche hat mich schwer beeindruckt – das “Soft Touch Surface” stellt eine sehr hohe Wertigkeit her und überzeugt durch hohe Qualität.

Brandbook Paket

Das vorliegende Exemplar ist fadengeheftet, hierbei werden die gefalzten Rohbögen mit einem oder mehreren Fäden zu einem Buch verbunden. Eine schier unendliche Auswahl an Materialien und Individualisierungsmöglichkeiten machen Lust auf mehr. Für Brandbook zählt jedes Detail: Angefangen bei der äußeren Hülle, können Oberflächen in Lederoptik, Echtleder, Leinen bis hin zur Samtoberfläche ausgewählt und mit einer individuellen Gravur oder Prägung versehen werden.

Brandbook - Produktbeispiel

Ein sehr gut durchdachter Online-Konfigurator ermöglicht Privatpersonen, Unternehmen und Agenturen die individuelle Gestaltung des eigenen Notizbuches. Jede gewählte Option wird sofort angezeigt und kann vom Interessierten weiterverfolgt oder wieder verworfen werden. Man kann aus unterschiedlichen Oberflächen und Materialien für das Buchcover wählen, genauso wie über das außergewöhnliche Innenleben bestimmt werden kann.

Der  Online-Konfigurator führt den Interessierten von der Buchgröße bis zum edlen Zusatz wie Buchclips, individuellen Prägungen oder Gravuren auf Buchumschlägen und Papieren möglicher Notizbucheditionen. Jeder Entwurf lässt sich direkt ausdrucken und wird automatisch zu Brandbook geschickt, wo ein maßgeschneidertes Angebot erstellt und mit dem Kunden persönlich abgestimmt wird. So vergehen vom ersten Entwurf bis zum fertigen Exemplar durchschnittlich nur wenige Wochen.

Brandbook - Produktbeispiel

Wer Gefallen gefunden hat, findet im Internet weitere Informationen über Brandbook oder verfolgt die aktuellen Tweets auf Twitter.

Noch nicht kommentiert.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR