Information Overload

“It’s not information overload. It’s filter failure.” – Clay Shirky

Aggregierte Inhalte nutzen oder selber suchen?

Wie kommt man schnell an relevante News ohne grossen Aufwand? Der klassische Weg geht über personalisierte Startseiten, z. B. über Netvibes oder iGoogle. Es gibt Unmengen von personalisierten Homepages, die per RSS-Feeds eine personalisierte Betrachtung von relevanten Informationen zulassen. Ein Hauptproblem hierbei ist, dass man einige Zeit aufbringen muss, um an relevante Feeds zu kommen.

Zum Glück gibt es im Netz genug Geeks die auf Grund Ihrer Erfahrung und Vernetzung relevante Nachrichten aggregiert haben und diese auf Aggregations-Portalen zur Verfügung stellen. Meist gibt es dort sogar die Möglichkeit die kombinierten Feeds direkt in Netvibes einzurichten (Combined Feeds). Dies erspart meist eine Menge Zeit und ermöglicht Euch ein schnellen und informativen Überblick über Themen die Euch bewegen.

Alltop ist ein gutes Beispiel:

Als wunderbares Beispiel dient Alltop. Will Mayall, Kathryn Henkens & Guy Kawasaki stehen hinter diesem Service, der Euch die neuesten News aus den Bereichen Design, Kunst, Fashion, Music und Fotografie auf einen Blick präsentiert.

Mehr Alltop-Infos gibts im Tutorial:

 

Weitere Aggregations-Portale:

Und natürlich gibts noch weitere Aggregations-Portale, zur Zeit kann ich z. B. die folgenden Workgroups empfehlen:

- Media 2.0 Workgroup
Web 2.0 Workgroup

 

Noch nicht kommentiert.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR