Kundengeschenke zu Weihnachten – Bonitaire

Alle Jahre wieder steht Weihnachten vor der Tür und man erhält von Kunden, Partnern oder von der eigenen Firma ein Weihnachtspräsent als Dankeschön für die erfolgreiche Zusammenarbeit. Diesen Moment durfte ich in meiner Karriere schon einige Male erleben und es war der Moment der Wahrheit. Wie steht es um meine Reputation bei unseren Kunden und mit welcher Überraschung darf ich zu Weihnachten rechnen? Geschenke sagen mehr aus als tausend Worte – zumindest wenn man das richtige Geschenk erhält.

Unternehmen investieren viel Zeit und Manpower, um Kunden, Partner und Mitarbeiter zu Weihnachten zu beschenken. Wochenlang werden passende Geschenke & Weihnachtskarten recherchiert, Preisverhandlungen mit Logistikern und Druckereien geführt, Weihnachtskarten gestaltet, Kundengruppen identifiziert, Mailings aufgesetzt und am Ende darf die Belegschaft auch beim Verpacken helfen.

Keine Frage: der interne Aufwand ist immens hoch und nur selten trifft das versendete Geschenk den Nerv des Kunden, Partners oder Mitarbeiters. Wie auch, schließlich kann man nicht auf jede Person individuell eingehen und diese Person sinnvoll beschenken. Dies funktioniert nur im kleinen Kreis, z.B. bei leitenden Personen die die Geschenkauswahl für Ihre Partner selbst steuern und genug Hintergrundinformationen über die jeweilige Person haben.

Die große Masse wird jedoch pauschal beschenkt und die Begeisterung über ein x-beliebiges Geschenk hält sich auf Seiten der Beschenkten in Grenzen. Bringen wir es auf den Punkt – pauschales Beschenken birgt die Gefahr, nicht auf die Bedürfnisse des Einzelnen einzugehen. Die nette Geste kann somit schnell zum Bumerang werden und auf Ungemach stoßen.

Für unser Team war es daher naheliegend, sich Gedanken über eine neuer Art des Beschenkens zu machen und das grundsätzliche Problem beim Beschenken von Kunden und Mitarbeitern zu lösen. Es gibt bisher kaum sinnvolle Lösungen mit denen man einfach, schnell und individuell Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter beschenken kann. Die Lösung lag für uns auf der Hand – wieso überlassen wir den Beschenkten nicht einfach die freie Geschenkwahl und entwickeln eine Lösung, die zum Einen genau dies auf eine elegante Art und Weise lösen kann und zum Anderen Unternehmen schnell, einfach und kosteneffizient die Durchführung von Geschenkaktionen ermöglicht.

Aus diesen Überlegungen entstand unser erstes Produkt Bonitaire, welches vom Bundeswirtschaftsministerium, der Europäischen Union und dem LMU Entrepreneurship Center gefördert und während dieser Förderungszeit zur Marktreife entwickelt worden ist.

Bonitaire bietet Mitarbeiter- und Kundengeschenke, die jedem Einzelnen richtig Freude bereiten – denn Ihr verschenkt nicht nur ein Produkt, sondern eine hochwertige Grußkarte mit persönlicher Ansprache inklusive Online-Zugang zu unserem umfangreichen Produktsortiment. Der Grußkartenempfänger kann sich aus diesem Sortiment online das Produkt aussuchen, was ihm am besten gefällt und erhält somit garantiert das richtige Geschenk – denn er hat die freie Geschenkwahl.

Bonitaire

Bonitaire basiert auf zwei Produktmodellen – Paketlösungen und individuellen Lösungen. Die Produktlösung berechtigt den Empfänger zum Erwerb eines Produktes aus einem vordefinierten Produktsortiment. Es beinhaltet eine Grußkarte nach Wahl sowie die Einlöse der Grußkarte über einen vordefinierten Einlösebereich. Der Produktversand und die Abwicklung sind im Paketpreis inbegriffen. Mit dieser Variante könnt Ihr sehr einfach und schnell Eure Kunden zu Weihnachten beschenken.

Mit der individuellen Lösung könnt Ihr Eure Geschenkaktion vollständig nach Euren Vorstellungen zusammenstellen – das bedeutet: individuelles Grußkartendesign in Eurer CI, ein eigens zusammengestelltes Produktsortiment entsprechend der Zielgruppe und die Einlöse der Grußkarten über einen Shop auf Eurer Webseite. In diesem Fall werden die Bestandteile Eurer Bestellung einzeln berechnet – d.h. Der Druck und Versand der Karten, Designdienstleistungen und die Produkte inkl. Abwicklung bei Einlöse.

Weitere Informationen über Bonitaire erhaltet Ihr auf unsere Website.

Noch nicht kommentiert.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR